The Good Wife
#31
Hier gibts einen Trailer zum Spinoff "The good fight":
http://www.kino.de/film/the-good-wife-19...ler-infos/
Ist wohl im Februar in den USA gestartet. Der fiese Scheidungsanwalt (wie hieß er doch gleich?) scheint auch dabei zu sein. Cool, den mochte ich.

Aber so ganz habe ich nicht verstanden, worum es genau geht, bzw. was anders ist als bei The Good Wife. Ich meine offensichtlich geht es wieder um Anwälte und Diane spielt sie Hauptrolle zusammen mit zwir anderen Frauen, die ich nicht kenne... Ich hab nur gelesen, dass The Good Fight (TGF???) die "böse kleine Schwester" ist und "härtere Töne anschlägt"! Naja, ich fand TGW auch schon ziemlich böse und hart. Naja, obwohl, böse ist vielleicht das falsche Wort. Aber jeder hat eben vor allem an sich und seine Karriere gedacht, alles andere war zweitrangig.

Ich hab immer noch nicht rausgefunden, wann die 7. Staffel von TGW im Free TV laufen wird. Scheint wohl noch eine Weile zu dauern, sonst würde man doch jetzt schon Ankündigungen finden, wenn es im April losgehen würde.... Schade, freue mich schon drauf!

Oh, und hier steht' dass es eine 2. Staffel von The Good Fight geben wird:
http://www.serienjunkies.de/news/good-fi...82031.html

Das ist ja schon mal gut!
Antworten
#32
Sieh an, Du bist irritiert, weil die Figuren alle so karriereorientiert sind, aber Du magst David Lee. Smile Ja, TGW ist in mancher Hinsicht GG nicht unähnlich, aber es ist kein Idyll, sondern geht manchmal ziemlich zur Sache, in jeder Hinsicht. Ich freue mich auch auf die letzte Staffel und ebenso auf das Spin-off, dass Diane nach so einem finanziellen Schicksalsschlag wieder klein anfängt, stelle ich mir interessant vor. Und spannend, ob sie ihre Integrität behält, oder jetzt aggressiver wird.

PS: Bin bald mit dem vorhandenen Material durch, habe gestern TGW-Staffel 6 gestartet. Unser Logan im Knast! Sad Aber ich mag ihn in der Serie, er ist ja doch ein guter Kerl, und als Frau würde ich sein typisches Grinsen wohl unwiderstehlich finden...
Antworten
#33
Habe noch eine Parallele zwischen TGW und GG gefunden. Weil es um Musik ging, habe ich erst dort (https://www.gilmoregirls.de/forum/thread...#pid916338) gepostet, aber jetzt habe ich mir überlegt, dass ich die Videos auch reinstellen könnte:





vs.



Antworten
#34
Oh wow, Staffel 7 ist raus. Smile
Antworten
#35
Jackies Synchronsprecherin ist die von der zweiten Mia (also auf Mias Hochzeit in der Gilmorewelt). Schrecklich, IHMO.
Antworten
#36
Hat die Sprecherin gewechselt oder war es schon immer diese? Ich hab nie so auf Jackies Stimme geachtet (fand, dass sie gut gepasst hat), außerdem kenne ich ja die deutsche Stimme von Mia nicht...

Cool, dass die Staffel draußen ist. Ich hatte nicht damit gerechnet, dass es so schnell geht!!!

Ich werde wahrscheinlich erst in einer Woche anfangen. Hatte ich dir ja achon auf anderem Wege geschrieben Big Grin
Antworten
#37
Die Sprecherin hat gewechselt, wie bei GG-Mia - aber dort wurde ja auch die Darstellerin getauscht, hier nur die Synchronsprecherin. Und die neue Sprecherin ist mir akustisch nicht sympathisch, war sie mir schon bei Mia nicht. Aber eigentlich egal, ich konnte Jackie sowieso nicht leiden.
 
Das war auch für mich eine ziemliche Überraschung am Freitagabend. Ich dachte, die Folge kommt erst im Herbst oder im nächsten Jahr. Und nun kommen in zwei Monaten schon die DVDs heraus. Ich habe das Wochenende dann im Bett verbracht, und bin schon durch mit Staffel 7. Es ist wieder spannend und hochdramatisch und einige Male ziemlich lustig.
 
Allerdings hat die Serie ihre anfangs so feste Struktur völlig aufgeweicht; es gibt zwar noch Fälle, in denen es nicht um die Anwälte selber oder um Peter geht, aber die Themen Wahlkampf und außerdem Anklagen gegen die Protagonisten selber nehmen viel Raum ein.

Vielleicht gut so, über sieben Staffeln immer gleich zu sein ist ja nicht unbedingt gut. Die Serie wirkt jedenfalls sehr selbstbewusst, hier und da allerdings etwas zerfasert. Einige neue Darsteller müssen für alte Figuren einspringen; also ich meine, man merkt, dass sie dramaturgisch deren Funktionen übernehmen.
 
Aktuellen Bezug gibt es zum Beispiel bei einem Rechtsstreit wegen der Auto-vervollständigen-Funktion von "Chumhum"; das war auch bei Google ein Thema in den letzten Jahren.
 
Grace ist großartig, Zach kommt kaum noch vor. Aus "Gilmore Girls" tauchen einige Darsteller auf: Emily in zwei Folgen, in einer Folge Max Media, und Sutton Foster in der letzten Episode.
 
Mehr verrate ich nicht zum Inhalt.
 




Viel Spaß Euch beim Schauen! Smile
Antworten
#38
Und wenn Ihr dann schaut - noch so ein Backgroud, der eine der Episoden inspiriert hat - passenderweise in Chicago:
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/po...20430.html

Oder war das in Staffel 6? Hm...
Antworten
#39
Ja, das war in Staffel 6, denn den Fall kenne ich schon. Ist ja krass, dass solche Methoden tatsächlich real sind!
Antworten
#40
Ich hab angefangen, so circa die ersten 6 Folgen. Hat etwas gedauert, bis ich reingekommen bin. Am Anfang fand ich die Staffel nicht so gut wie die anderen, irgendwie plätscherte es so vor sich hin ohne Struktur und ein Ziel. Aber jetzt ist sie ganz ok. Eli steht sehr im Vordergrund, das ist cool, dass man ihn mal von einer emotionalen Seite sieht. Der neue Ermittler ist interessant. Aber natürlich fehlt mir Kalinda Sad
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste